• Es bleibt spannend!

BIM SUMMER SCHOOL 2020:
Auswahlprozess ist gestartet!

Du bist der BIM SUMMER SCHOOL ZWEI20 einen Schritt näher, denn die Bewerbungsphase ist mittlerweile abgeschlossen und wir befinden uns mitten im Auswahlprozess!

Wir freuen uns riesig, dass das Format auch in diesem Jahr so gut angenommen wurde. Alle Einsendungen werden nun eingehend geprüft. Danach erfährst du, ob du zu den glücklichen Teilnehmern gehörst und einen der begehrten 24 Plätze ergattern konntest. Wir drücken die Daumen!

Aktuelle Info // Corona

Trotz der aktuellen Situation durch COVID-19 gehen wir wir davon aus, dass die BIM SUMMER SCHOOL ZWEI20 wie geplant im August starten kann. Alternativ prüfen wir natürlich, ob die Präsenzwoche, die am 10.08. in Wuppertal beginnt, online abgehalten werden kann.

Also: Wir finden einen Weg! Ihr bewerbt euch weiterhin und wir halten euch natürlich auf dem Laufenden :)

Bewerbungszeitraum

Der Bewerbungszeitraum für BIM SUMMER SCHOOL ZWEI20 ist am 30. April 2020 ausgelaufen. 

Voraussetzung

Du hast einen Bachelor-Abschluss im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen in der Tasche? Perfekt! Das ist die Grundvoraussetzung für deine Teilnahme. Der Nachweis erfolgt mittels der Studienbescheinigung.

Kosten

Dank des Engagements der LIST Gruppe ist die BIM SUMMER SCHOOL für Studierende KOSTENFREI. Ausgenommen davon sind Reise- und Übernachtungskosten. Beachte darüber hinaus aber bitte auch folgendes:

SCHUTZGEBÜHR
Als Sicherheit erheben wir eine sogenannte Schutzgebühr in Höhe von 50 €. Nach erfolgreicher Abgabe der Projektarbeit und Teilnahme am Abschlussevent wird dir der Betrag natürlich umgehend zurückerstattet.

Es gibt Probleme
oder Rückfragen?

Deine Ansprechpartnerin
Agnes Kelm
Bergische Universität Wuppertal
Raum HD 00.05 d
T +49 202 439-4378
kelm(at)uni-wuppertal.de